White Flight/Black Flight: The Dynamics of Racial Change in - download pdf or read online

By Rachael A. Woldoff

ISBN-10: 0801449189

ISBN-13: 9780801449185

ISBN-10: 080147728X

ISBN-13: 9780801477287

city residential integration is usually fleeting—a short picture that belies a fancy technique of racial turnover in lots of U.S. towns. White Flight/Black Flight takes readers inside of a local that has shifted swiftly and dramatically in race composition during the last twenty years. The e-book provides a portrait of a working-class local within the aftermath of white flight, illustrating cultural clashes that accompany racial switch in addition to universal values that go beyond race, from the views of 3 teams: white stayers, black pioneers, and “second-wave” blacks. Rachael A. Woldoff bargains a clean examine race and neighborhoods by way of documenting a two-stage means of local transition and targeting the views of 2 understudied teams: newly arriving black citizens and whites who've stayed in the community. Woldoff describes the interval of transition whilst white citizens nonetheless stay, even though in diminishing numbers, and a moment, much less mentioned level of racial swap: black flight. She finds what occurs after white flight is whole: “Pioneer” blacks flee to different neighborhoods in any other case comply with their new segregated residential setting via dealing with the lack of relationships with their longer-term white pals, indicators of group decline, and conflicts with the incoming moment wave of black pals. Readers will locate a number of staggering and compelling twists to the white flight tale on the topic of optimistic kin among aged stayers and the striving pioneers, clash between black citizens, and adjustments in cultural understandings of what constitutes crime and disorder.

Show description

Download e-book for kindle: La jeunesse en Afrique de l'Ouest: Un potentiel pour by Lambert N. Bamba,John O. Igué,Kalilou Sylla

By Lambert N. Bamba,John O. Igué,Kalilou Sylla

ISBN-10: 2336303035

ISBN-13: 9782336303031

L'Afrique est l. a. seule région au monde où los angeles half des jeunes est supérieure à 50% de los angeles inhabitants totale. Cette évolution suscite des inquiétudes quant à son coût démographique. Tout en mettant en évidence ces inquiétudes, ce livre examine l'importance de l. a. jeunesse en Afrique de l'Ouest, les défis auxquels elle est confrontée. L'Afrique doit devenir une terre d'espérance avec les jeunes comme acteurs principaux de progrès et de développement.

Show description

Read e-book online Finanzmarktkapitalismus (German Edition) PDF

By Daniel Detzer

ISBN-10: 3640315685

ISBN-13: 9783640315680

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, notice: 1,1, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Politische Ökonomie und Sozialstruktur der modernen Gesellschaft, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Von dem so genannten deutschen „Kuschelkapitalismus“ spürt ein großer Teil der Deutschen derzeit wenig. Das approach des rheinischen, koordinierten Kapitalismus, für welches Deutschland bekannt battle, scheint sich zu verändern. Die für diese shape des Kapitalismus typischen Institutionen, Akteure, Normen und Verhaltensweisen scheinen im Auflösen oder in der Transformation begriffen. Es findet eine Entwicklung zu einem deutlich liberaleren procedure, ähnlich dem amerikanischen, statt.
Diese Entwicklung wurde von vielen Wissenschaftlern vorausgesagt. Diese vermuteten, dass nach dem Ende des sozialistischen structures eine neue Systemkonkurrenz entstanden ist und zwar zwischen den Kapitalismen untereinander, additionally zwischen den koordinierten und den liberalen Kapitalismen. Den Ausgang dieser Konkurrenz prognostizierten sie mit einem Ende des Nebeneinanders der Systeme und einer Transformation beider zu einem einheitlichen Typus, den sie als Finanzmarktkapitalismus be-zeichnen. Diese Wandlung begann in Amerika deutlich früher in den 1980ern, was once sicherlich auch mit der verstärkten Affinität dieses platforms zu den Finanzmärkten zusammenhängt, und begann in Deutschland zeitlich verzögert erst in den Neunzigern zu wirken.

Diesen einheitlichen Typus des Finanzmarktkapitalismus, seine Akteure, seine Institutionen, ihre Ver-haltensweise und ihr Zusammenspiel auf den Märkten, sowie die Auswirkungen ihres Handelns auf eine Volkswirtschaft sollen im Folgenden beschrieben werden. Dazu wird zunächst versucht eine gemeingültige Definition für diesen Typus zu geben. Danach wird versucht die Besonderheiten der Funktionsweise von Finanzmärkten herauszuarbeiten. Beginnend mit den Anlegern werden die verschiedenen Akteure im Finanzmarktkapitalismus und die Transformationen die von diesem Systemtypus in den verschiedenen Bereichen hervorgerufen werden, beschrieben. Hierbei wird speziell auf die institutionellen Investoren und ihr process von Einwerbung und Anlage, sowie auf die Produktionssphäre, die durch den Finanzmarktkapitalismus gravierenden Veränderungen unterworfen ist, eingegangen. Die Auswirkungen die diese haben werden im folgenden Abschnitt nochmals explizit aufgezählt und ergänzt.
Abschließend wird versucht dem Leser das issue, in welches uns dieses procedure führt, aufzuzeigen und einen Ausblick für die Zukunft zu geben.

Show description

Anonym's Die Erosion des Flächentarifvertrags am Beispiel der PDF

By Anonym

ISBN-10: 3668141932

ISBN-13: 9783668141933

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Soziales process, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, word: 14, Philipps-Universität Marburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Konfliktpartnerschaft: Grundlagen und Perspektiven der Industriellen Beziehungen, Sprache: Deutsch, summary: Das approach der Industriellen Beziehungen der BRD zeichnet sich durch den Dualismus von Tarifautonomie und betrieblicher Mitbestimmung aus. Diese Institutionalisierung des Interessensantagonismus zwischen Kapital und Arbeit wird durch eine Arbeitsteilung von überbetrieblichen (Arbeitgeber_innenverbände und Gewerkschaften) und betrieblichen (Management und Betriebsrat) Akteuren geprägt. Die Kernaufgabe von Gewerkschaften besteht in der Aushandlung von Tarifverträgen, wohingegen sich das Aufgabenfeld des Betriebsrats auf die betriebliche Arbeitnehmer_innenvertretung, d.h. im Wesentlichen auf soziale und personelle Angelegenheiten, konzentriert. Tarifpolitische Aufgaben nahm der Betriebsrat zumeist nur indirekt durch die Überwachung der Einhaltung der Normen des Tarifvertrags wahr.

Die äußere Erosion ergibt sich hauptsächlich aus der sinkenden Tarifbindung, hervorgerufen durch Austritte der Arbeitgeber_innen aus den tarifschließenden Arbeitgeber_innenverbände, bzw. die Möglichkeit einer Mitgliedschaft im Verband ohne gleichzeitige Tarifbindung (sog. OT-Mitgliedschaften) sowie durch eine Zunahme von Firmentarifverträge, die häufig unter dem Niveau von Flächentarifverträgen bleiben. Innerlich erodieren die Tarifverträge durch zunehmende Flexibilisierungsmaßnahmen, z.B. Härtefallregelungen, Nottarifverträge, Korridorlösungen, betriebliche Bündnisse und Öffnungsklauseln. Diese Flexibilisierungen führen dazu, dass die Flächentarifverträge nunmehr einen vagen tarifpolitischen Rahmen vorgeben, der durch weitere Verhandlungen, zumeist zwischen Betriebsrat und administration, konkretisiert werden muss, used to be zur Folge hat, dass die klassische Arbeitsteilung von Gewerkschaften als tarifpolitischen und Betriebsräten als betrieblichen Akteuren, immer seltener gegeben ist. Die Übertragung tarifpolitischer Gestaltungskompetenz auf Betriebsräte bezeichnet die Fachliteratur als „Verbetrieblichung“. Die vorliegende Arbeit hat ihren Fokus auf der inneren Erosion des Flächentarifvertrags durch Öffnungsklauseln und analysiert die daraus resultierenden Folgen für die Vertreter_innen der Arbeit im process der Industriellen Beziehungen.

Show description

Dunja Lietz's Führt der Wohlfahrtsstaat zu einer Abhängigkeit?: Und PDF

By Dunja Lietz

ISBN-10: 3656125015

ISBN-13: 9783656125013

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, notice: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Wohlfahrtsstaaten
2.1 Begriff und Entstehung des Wohlfahrtsstaates
2.2 Aufgaben des Wohlfahrtsstaates
2.3 Drei Wohlfahrtsstaatsregimes nach Gósta Esping-Andersen
2.3.1 Der liberale Wohlfahrtsstaat
2.3.2 Der konservativ-korporatistische Wohlfahrtsstaat
2.3.3 Der sozialdemokratische Wohlfahrtsstaat
2.4 Die Wohlfahrtsstaaten im internationalen Vergleich
2.5 Wohlfahrtsabhängigkeit
2.5.1 Risikogruppen
2.5.2 Folgen von Wohlfahrtsabhängigkeit

3. Armut
3.1 was once ist Armut?
3.1.1 absolute Armut
3.1.2 relative Armut
3.2 Entstehung von Armut bzw. Erklärungen für Armut
3.3 Folgen von Armut
3.4 Maßnahmen zur Reduzierung von Armut durch den Staat

4. Diskussion: Macht ein Wohlfahrtsstaat die Menschen von sich abhängig?

5. Fazit / Schlussbemerkung

6. Literaturangaben

1. Einleitung
„Der Wohlfahrtsstaat macht die Menschen von sich abhängig.“
Ziel dieser Hausarbeit soll es sein, die o. g. Aussage zu prüfen und im seasoned und Kontra gegeneinander abzuwägen. Zunächst werden dazu in Kapitel 2 die Grundlagen der Wohlfahrtsstaatlichkeit behandelt, die Grundlagen zur Armutsproblematik werden in Kapitel three erläutert.
Auf dieser foundation soll in Kapitel four die those von der Wohlfahrtsabhängigkeit (der Wohlfahrtsstaat mache die Menschen abhängig) diskutiert werden. Da Wohlfahrt und Armut grundsätzlich einen Gegensatz darstellen, der theoretisch nicht zusammenpasst, sollen anschließend mögliche Gründe / Ursachen genannt werden, weshalb Armut noch immer auch in wohlständigen Gesellschaften ein aktuelles challenge darstellt. Abschließend werden die Ergebnisse dieser Arbeit im Fazit zusammengefasst und bewertet.

2. Wohlfahrtsstaaten
„Wenn auch das konkrete Aussehen des Wohlfahrtsstaates von Land zu Land verschieden ist, so wenden doch alle Industriegesellschaften viele Mittel auf, um öffentliche Bedürfnisse zu befriedigen.“

2.1 Begriff und Entstehung des Wohlfahrtsstaates
Unter dem Begriff ‚Wohlfahrtsstaat‘ versteht guy ein politisches approach, das eine Vielzahl unterschiedlicher Maßnahmen, Programme und Politiken anwendet, die der sozialen, materiellen und kulturellen Wohlfahrt der Bevölkerung dienen sollen. Die Bezeichnung ‚Wohlfahrtsstaat‘ stammt aus der anglo-amerikanischen Politikwissenschaft (welfare country) und wird häufig synonym für den Begriff ‚Sozialstaat‘ verwendet, ist aber umfassender zu verstehen. Im internationalen Vergleich wird der Oberbegriff ‚Wohlfahrtsstaat‘ vorgezogen.

Show description

Dr Riddell Katrina's Islam and the Securitisation of Population Policies: Muslim PDF

By Dr Riddell Katrina

ISBN-10: 0754675718

ISBN-13: 9780754675716

There has been a lot scholarly debate at the politically disruptive services of Islam and the threats to worldwide defense posed by way of or to Muslim states and societies, yet inside of this discussion there was little popularity of the function of inhabitants regulations in safeguard concerns. Katrina Riddell's learn focuses particularly on Islam and the securitization of inhabitants regulations and sustainability.

Opening with a dialogue of latest inhabitants discourses and their old foundations, the publication examines how inhabitants progress has turn into a world safety factor. the writer takes the examples of Pakistan and Iran to supply a nuanced knowing of Muslim states' interplay with international debates on sustainability. She additionally explores how Muslim and non-Muslim states, societies and brokers understand problems with inhabitants progress and control.

Providing an cutting edge method of the pursuit of world sustainability and safety, this booklet offers invaluable fabric to students whose examine makes a speciality of Islam and the future.

Show description

Handbuch Freizeitsoziologie: (German Edition) by Freericks,Brinkmann,Renate Freericks,Dieter Brinkmann PDF

By Freericks,Brinkmann,Renate Freericks,Dieter Brinkmann

ISBN-10: 3658015195

ISBN-13: 9783658015190

Das Handbuch vereint Beiträge aus dem Fachgebiet der Bevölkerungssoziologie und beinhaltet eine aktuelle und breit aufgestellte soziologische Auseinandersetzung zum Thema Freizeit. In drei großen Themenblöcken vermessen die Autoren den gegenwärtigen Stand der Forschung. Nach einem ausführlichen Überblick über die Geschichte, Theorien und Daten der Freizeitsoziologie beschäftigen sich die Autoren mit Schwerpunktthemen der Freizeit, um letztendlich die Entwicklung der Freizeit im Spiegel der Institutionen in den Blick zu nehmen. Die Leser sollen in erster Linie einen Überblick über grundlegende Ansätze der Freizeitsoziologie erhalten, aber auch in neuere Analysen mit freizeitsoziologischer Fragestellung eingeführt und über neuere Forschungserkenntnisse informiert werden.

Show description

Download PDF by Herbert Hirsch: Genocide and the Politics of Memory: Studying Death to

By Herbert Hirsch

ISBN-10: 0807821985

ISBN-13: 9780807821985

ISBN-10: 0807845051

ISBN-13: 9780807845059

greater than sixty million humans were sufferers of genocide within the 20th century by myself, together with contemporary casualties in Bosnia and Rwanda. Herbert Hirsch experiences repetitions of large-scale human violence so one can verify why humans in each old epoch appear so keen to kill one another. He argues that the primal passions unleashed within the reason behind genocide are tied to the manipulation of reminiscence for political reasons. in line with Hirsch, leaders usually invoke or create thoughts of genuine or fictitious prior injustices to inspire their fans to kill for political achieve or different purposes. Generations cross on their specific models of occasions, which then turn into historical past. If we know how cultural reminiscence is created, Hirsch says, we may perhaps then start to know the way and why episodes of mass homicide happen and may have the capacity to act to avoid them. as a way to revise the politics of reminiscence, Hirsch proposes crucial reforms in either the trendy political kingdom and in platforms of education.

Show description

Population et développement durable: Des cartes pour voir… by Pierre Peltre PDF

By Pierre Peltre

ISBN-10: 2709915251

ISBN-13: 9782709915250

Dans ce petit atlas, on a voulu représenter les inégalités de développement par rapport aux grandes lots de inhabitants du monde, selon le procédé cartographique de l'anamorphose. Ces cartes, proportionnelles à l. a. inhabitants, ont été agencées en séquences - historiques et prospectives - pour donner une lecture saisissante des grandes dynamiques démographiques, économiques et sociales qui conditionnent étroitement un développement sturdy. L'ouvrage est accompagné d'un CD-Rom de cartographie interactive, qui donne accès aux données de chaque will pay, et facilite aussi l'analyse spatiale des chronologies présentées.

Show description

Marina Zannella's The Economic Lifecycle, Gender and Intergenerational PDF

By Marina Zannella

ISBN-10: 3319626671

ISBN-13: 9783319626673

This booklet examines fiscal transfers throughout generations and genders from a eu standpoint. It addresses key demanding situations that modern societies face with regard to growing old, welfare sustainability, and intergenerational and gender fairness. assurance additionally deals very important insights into a frequently invisible facet of the financial system, particularly the contribution of ladies who a result of gender agreement principally interact in unpaid paintings within the loved ones. The publication provides a close research of source reallocation throughout inhabitants contributors in Italy, which encompasses the age and the gender viewpoint, the general public and the non-public quarter, and the marketplace and non-market dimensions of the Italian economic system. This cutting edge and accomplished case learn provides necessary details on how intergenerational duties are break up among the kinfolk and the nation. the writer additionally explores the potential financial results of destiny growing old through the use of demographic projections and predicted age profiles of construction and intake. through incorporating providers originating from unpaid paintings in its research, this monograph corrects the normal under-evaluation of the methods homemakers give a contribution to the financial system and gives an immense addition to reports on generational economic climate, the nationwide move bills venture specifically. The tools offered inside of, notwithstanding utilizing info particular to Italy, are correct for all eu nations and should entice readers with an curiosity in welfare stories and policies.   

Show description